Montag, 20. August 2012

Unforgettable Places # 4

So ihr Lieben, es ist wieder Zeit euch einen weiteren Unforgettable Place vorzustellen: den Nepaltempel in Wiesent. Dort kann man einen super schönen Sommertag verbringen. Man sieht Buddha-Statuen, kleine Tempel, den großen Nepaltempel und natürlich viele schöne Blumen und einen Teich.
 Das hier ist der erste Blick den man beim reingehen erhält. In dem Moment war ich schon verzaubert.

Die erste Buddhastatue.

Wenn man dann weiter durch die Parkanlage geht, kommt man zu mehreren kleinen Tempeln. Die kunstvollen Schnitzereien sind alle aus Holz.

Das ist die Statue der Schlangengöttin.
 Der Pavillon besteht aus dem hinduistischen Tempel und der buddhistischen Stupa. (Stupa ist die spezielle Bauweise zu der gehört z.B. die halbrunde Kuppel mit der Spitze auf der die Augen Buddhas abgebildet sind.)


1 Kommentar:

  1. Eine Gartenlandschaft die verzaubert, kann ich voll und ganz nachvollziehen das dieser Platz zu den unvergesslichen zählt :)
    Liebe Grüße
    Myri

    AntwortenLöschen