Dienstag, 7. Mai 2013

DIY # 6

In letzter Zeit gab es ja ziemlich viele Blumenfotos und Food-Posts, deshalb heute mal was anderes.
Gesehen hab ich die Kerzengläser hier und die haben mir auf Anhieb so gut gefallen, dass ich mir auch unbedingt welche basteln musste. Ihr findet auf der Agnes ihrem Blog noch viele weitere kreative DIYs und Inspirationen.
Die Vorgehensweise erklärt sich ja eigentlich von selbst. Einfach Nagellack in der Lieblingsfarbe in Punkten auf ein Glas auftragen und trocknen lassen.
Einfach, schnell und ich finde die Gläser unheimlich süß und dekorativ.

Kommentare:

  1. Hihi, ich habe gestern noch Magneten mit Nagellack-Punkten versehen! :D

    Auf meinem Blog kann man im Moment an einem Fotowettbewerb teilnehmen, wenn du Lust hast, kannst du ja mal vorbei schauen! ;)

    Lg. Sophie ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe zwei Brüder und noch meine Eltern, die genauso wie ich gute Esser sind von da her ;D Tolles DIY, was du da ausprobiert hast, sooo schön :)
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen