Mittwoch, 6. Mai 2015

Living - mein WG-Zimmer

Vor zwei Monaten gab es schon einen Post über mein Zimmer zu Hause und dessen Einrichtung. Wer es noch nicht gesehen hat, hier geht´s lang. Einige von euch hatten den Wunsch geäußert, sie würden gerne auch noch einen kleinen Einblick in mein WG-Zimmer haben - here it comes:



Das ich skandinavisches Interior-Design liebe, dürfte mittlerweile allen bekannt sein. Dementsprechen ist es auch keine große Überraschung, dass sämtliche meiner WG Einrichtungsstücke aus einer schwedischen Möbelhauskette mit vier Buchstaben stammen (neben dem nordischen Fakt, hat das einen weiteren einfachen Grund: die Preise sind für Studenten erschwinglich).



Mein heiß geliebtes Schminktischchen und eine einfache Blumenvasendeko zum Selbermachen. Getränkeflaschen aufheben, ausspülen mit Bastband umwickeln und Kunstblumen reinstellen - that´s it.



Für die Bilder habe ich Fotos aus dem Internet ausgedruckt, bzw. das ganz linke mit den Tannenbäumen habe ich mir kurzerhand selbst geGIMPt (kann man das so sagen?). Die Wände waren ja schon weiß und umstreichen wäre vermutlich keine so gute Idee, deshalb wollte ich mich etwas mehr an dem Schwarz-Weiß-Grau Style versuchen.


Diesen Bilderrahmen habe ich mit blauer Farbe angestrichen und ebenfalls mit einem Bild aus dem www bestückt.



Und noch mein cremefarbenes Sofa. Perfekt wäre es noch mit einem passenden schwarz-weißen Teppich davor, aber es ist auch so schon mein Lieblingsstück <3

Jetzt würde mich eure Meinung interessieren: welches der beiden Zimmer gefällt euch besser? Wie handhabt ihr das in eurer Studentenbude? Habt ihr sie sehr persönlich eingerichtet oder eher so gelassen, wie sie war?

Kommentare:

  1. Wirklich schön, wie aus einem Katalog :)

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön! Alles ist schön hell und schlicht :-) Dein WG Zimmer gefällt mir eindeutig besser, als dein Zimmer daheim! Die Bilder auf der Kommode sind toll! :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Julia,
    dein WG-Zimmer schaut toll aus.Sehr modern und klar durchdacht.Gefällt mir fast besser, als das andere Zimmer. Die Idee mit den Bildern ist toll.
    Ganz liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen