Sonntag, 28. Juni 2015

Von Wiesenblüten und Sommerzauber

Leider lugt die Sonne nicht so viel hinter den Wolken hervor, wie ich es gerne hätte. Doch davon lasse ich mir nicht die Eis-Laune vermießen, nur die Stimmung auf den Fotos war nicht ganz so schön golden, wie ich es gerne gehabt hätte.


Allerdings war das nun schon mein dritter Versuch und langsam habe ich den Eindruck die Sonne macht das mit Absicht. Immer wenn es abends wird, zieht bei uns der Himmel zu und das letzte Mal, als diese Fotos hier entstanden sind, war sie sogar so dreist, tatsächlich wieder hervorzukommen, nachdem ich mein ganzes Fotoequipment eingepackt und gerade mit dem Fahrrad auf dem Rückweg war! Was sagt man dazu?


Vielleicht sollte ich mal einen Beschwerdebrief an die Wetterfee verfassen und mein Geld für die Sonnencreme zurückverlangen, die ich - ohne Witz - erst ein einziges Mal in diesem Jahr benutzt habe. (Das ich auch schon einen Sonnenbrand hatte, lassen wir mal außer Acht. Ich hätte sie vielleicht doch lieber zwei Mal verwenden sollen...)


Das letzte Foto entstand während eines anderen Spaziergangs, als ich auch nur meine Digitalkamera dabei hatte. Ich bin es gar nicht mehr gewohnt damit Fotos zu machen. Ich wollte schon intuitiv am Rädchen drehen, um die Blende einzustellen, für ein schönes Bokeh, aber da war ja gar kein Rädchen :D

Wer gerne noch mehr Sommer möchte, zumindest auf dem Bildschirm, kann gerne mal die Mohnblumen, das Gerstenfeld oder die Rosen ansehen.

Bei der lieben Lea von Lichtreflexe läuft noch bis zum 30. Juni eine Blogparade zum Thema Fototipps. Wenn ihr einen passenden Post habt, dann macht doch noch mit, so wie ich mit meiner Anleitung für ein Herz-Bokeh.

Kommentare:

  1. Also ich finde die Bilder trotzdem schön! Auch ohne super goldige Sonnenstrahlen ;)
    Liebst,
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. hey liebes
    danke dir so sehr für deine lieben worte
    das bedeutet mir so viel
    gerade wo mein blog so frisch ist

    hoffe dir gefallen meine neuen bilder genauso gut
    alles Liebe Amely Rose von
    AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  3. liebe Julia, vielen lieben Dank für deinen Beitrag, ich glaube, der hilft vielen weiter :)
    Die Fotos hier mag ich auch sehr gerne, ich kenne das selber auch total gut, wenn ich mal keine Spiegelreflexkamera in der Hand habe :D
    Liebe Grüße
    Lea
    LICHTREFLEXE
    FACEBOOK

    AntwortenLöschen