Montag, 21. September 2015

Meine persönlichen Lieblingsblogs

Das wars nun mit den Urlauben für dieses Jahr. Schottland war wahnsinnig schön. Die Landschaft ist so atemberaubend, wie man es aus dem Fernsehen kennt, nur noch besser. Ich habe fast 1000 Fotos gemacht und muss diese in den nächsten Tagen mal sortieren. Bevor ich euch die Schottland Fotos zeige, wird es aber erst noch einen zweiten Teil zu Stockholm geben.

So das war jetzt genug einführendes Geschwafel, denn eigentlich möchte ich euch meine Lieblingsblogs vorstellen.
Vielleicht geht es euch ja genauso wie mir und ihr seid immer wieder auf der Suche nach neuen, tollen Blogs. Deshalb zeige ich euch heute meine persönliche Top 10 der schönsten Blogs. Wobei es wirklich schwer ist, sich auf zehn zu beschränken.
Okay, dann lege ich mal los und übrigens die Reihenfolge sagt nichts darüber aus, wie toll ich den Blog finde, aber mit irgendeinem muss ich ja anfangen ;)



Vera, von Nicest Things ist vermutlich fast allen von euch ein Begriff. Ich lese ihren Blog schon von Anfang an und ich liebe ihre Texte. Sie sind so toll geschrieben, dass ich bei jedem Post lachen muss und das schaffen nicht einmal Bestseller Chick-Lit Autoren. Hut ab, liebe Vera! Außerdem sind ihre Fotos vom Farbkonzept über Food-Props bis hin zur Bildkomposition immer top, da gibt es nicht mehr zu sagen.

Als nächstes wäre da Jeanny mit ihrem Blog Zucker, Zimt und Liebe, den ich ebenfalls schon seit Jahren lese. Ihre Rezepte sind meist sehr unkompliziert und die, die ich bereits nachgebacken habe, haben immer alle zu hunderprozent funktioniert. Ach, und geschmeckt haben sie natürlich auch! Ihre Fotos sind ebenfalls super schön, allein deshalb lohnt sich schon ein Besuch auf ihrer Seite.

Bei Joanna von Liebesbotschaft, gefallen mir besonders ihre Texte. Da steckt so viel Wahres drin und sie sind immer sehr motivierend geschrieben. Diesen Blog habe ich leider viel zu spät entdeckt und bin immer noch am Durchklicken und Lesen von alten Posts.

Einer meiner liebsten Fotografieblogs ist der von Lea. Auf Lichtreflexe findet ihr viele tolle Fotoshooting Bilder - mal romantisch, mal cool, mal ungewöhnlich. Besonders gefallen mir ihre Porträts! Schaut auf jeden Fall mal vorbei.

Weiter geht es mit dem Herzkuchen Foodblog von Jana. Die Rezepte treffen meist ausnahmslos meinen Geschmack und ich würde am liebsten jedes davon nachkochen/-backen. Ich brauche dringend mehr Zeit!

Auch erst vor kurzem entdeckt, der Blog charlotte just charlotte. Dort gibt es viele leckere Rezepte, aber ganz besonders gefallen mir die Texte und Gedanken von Charlotte. Sehr lesenswert!

Ein Besuch bei Mia von Kochkarussell ist bei mir jede Woche Pflicht. Ihre Rezepte überzeugen dadurch, dass sie schnell und einfach zuzubereiten sind und sich somit prima für die Feierabendküche eignen. Immer wenn ich Inspirationen für ein schnelles, leckeres Mittagessen suche, schaue ich bei ihr vorbei. Von ihr habe ich schon so viele Rezepte ausprobiert, dass ich sie gar nicht mehr alle zählen kann.

Bei Rebecca von Lady Windermere´s Pan gibt es vegane Rezepte, die ohne ewig lange Zutatenlisten auskommen und immer sehr lecker aussehen. Allein ihre Fotos lassen mir das Wasser im Mund zusammenlaufen, weshalb ich es vermeide, ihren Blog spät abends zu lesen (akute Heißhungerattackengefahr!).

Das gleiche gilt übrigens für Sarah von Das Knusperstübchen. Auch ihre Fotos lösen Heißhungerattacken aus. Die Gerichte sind immer ausnahmslos top fotografiert und machen richtig Lust sie auszuprobieren.

Nicht fehlen darf in dieser Auflistung Tatjanas - Fotografie. Leider postet Tatjana für meinen Geschmack viel zu selten, aber ihre Naturfotos sind der Hammer! Jedes einzelne. Wirklich wahr!


Und nun verratet mir doch eure Lieblingsblogs! Vielleicht entdecke ich dann auch noch ein paar neue :)

Kommentare:

  1. Meine Lieblinge sind unter anderem linamallon.de, magnoliaelectric.net, himbeermarmelade.de und foxesandfairies.com :) Es gibt so viele schöne Blogs! Einige von denen, die du aufzählst, kannte ich auch schon. Danke für den Rest :)

    LG Sabine
    ahungrymind.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Sabine, für deine Blogempfehlungen. Zwei davon kannte ich noch nicht, das stöbere ich doch direkt mal :)

      Löschen
  2. Liebe Julia,
    das ist wirklich eine tolle Sammlung! Einige Blogs davon lese ich auch sehr sehr gerne. Ich liebe auch Flowers on my plate, Chestnut & Sage, Slomo, Ohhhmhhh und Juligold, um nur ein paar zu nennen. Es gibt einfach so viele schöne ;) Vielen Dank für deine Tipps! Liebe Grüße, Theresa

    AntwortenLöschen
  3. Einige dieser Blogs mag ich auch sehr gern. ;) Ich würde sagen, du hast einen guten Geschmack. ^^

    Haha, das kann ich gut verstehen. Ich finde Tropenhäuser auch schon anstrengend. Japan war dann noch mal eine ganz andere Liga. Damit hab ich echt nicht gerechnet bzw es mir etwas anders vorgestellt. Ich war dann wirklich froh um die Tage, die wir in den Bergen oder an der Küste waren. Da ist es erträglich.

    http://www.blog.christinepolz.com

    AntwortenLöschen
  4. oh, wie toll meinen Namen hier zu lesen!!! Tausend Dank, das ist wirklich mega toll! :)
    Durch die anderen Blogs klicke ich mich direkt mal durch, einige kenne ich noch nicht :)
    Liebe Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Zusammenstellung, einige dieser Blogs lese auch ich sehr gerne..Durch die anderen werde ich mich jetzt klicken=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen