Montag, 16. Mai 2016

Ein Tag im Leipziger Zoo


Anfang April habe ich ein paar Tage in Leipzig verbracht und mir neben der Stadt auch den Zoo angesehen.
Schon lange wollte ich mal in einen Tierpark und Fotos mit meiner Spiegelreflex machen. Das letzte Mal, dass ich in einem Zoo war, ist nämlich schon zehn bis zwölf Jahre her. Also schon eine kleine Ewigkeit.


Den Zoo Leipzig kann ich auf jeden Fall empfehlen. Er ist sehr groß, wir haben wirklich den ganzen Tag darin verbracht, sehr liebevoll gestaltet und man kommt an viele Tiere sehr nah ran bzw. hat einen guten Blick darauf ohne ein störendes Gitter/Glasscheibe etc.

Aber am besten lasse ich einfach die Fotos sprechen. Es hat auf jeden Fall sehr viel Spaß gemacht und ich habe mich in meine Kindheit zurückversetzt gefühlt. Hach, Nostalgie. Schön war´s!



 
 
 
 

Kommentare:

  1. Uuuuh roter Panda :D Wirklich schöne Fotos! Im Leipziger Zoo war ich noch nie, muss ich mal nachholen ^_^
    Mein coolster Zoo-Besuch war mal in Warschau, da war ich quasi allein weil doofes Wetter war und die Tiere waren dadurch total gechillt. Deren roter Panda ist fast zum greifen nahe an mich rangetrottet, aaw :)
    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der rote Panda ist süß, gell? Konnte gar nicht mehr aufhören ihn zu fotografieren. :D
      In Warschau war ich dafür noch nie. Muss gleich mal googeln, wie weit das von mir weg ist ;)

      Löschen
    2. Ja, die sind mit die putzgisten Tierchen ^_^ Von München aus bin ich glaub nur 1,5h geflogen :) War aber von der Arbeit aus, also wenig Sightseeing... Den Zoo hab ich vorm Rückflug dann noch reingeschoben, das musste schon noch sein hihi ;)

      Löschen
  2. Oh sehr schön, da warst du mich ja quasi besuchen :)
    Wirklich coole Fotos!

    Ganz liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah wie cool! Dann warst du bestimmt auch schon ganz oft im Zoo oder? :)

      Löschen
  3. Die Farben der grünen (?) Echse stechen ja total heraus!

    http://www.blog.christinepolz.com

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Fotos! Ich finde Zoo-Besuche immer richtig toll und spannend, auch wenn ich eigentlich "zu alt" bin ;D

    Schau doch mal bei mir vorbei: http://nordlicht-fotographie.blogspot.de/
    Liebe Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Julia,

    das sind tolle Bilder! Was ist das denn für ein "dickes" Erdmännchen (fünftes Bild von oben)? Ich finde das total süß, weiß aber nicht, wie das heißt :D

    Liebe Grüße
    Lisa von green-eating.org

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich meine auch immer, dass es ein Erdmännchen ist. :D Hab jetzt gerade noch mal auf den Fotos nachgeschaut, da hatte ich nämlich das Schild fotografiert. Also es ist ein Schwarzschwanz-Präriehund.
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Supersüße Fotos!
    :)

    Liebste Grüße ❤

    AntwortenLöschen